Free&Young

... die junge Seite der Freien Wähler Elztal e.V.

 

 

 Hallo Leute,

das Schlagwort von der politikverdrossenen Jugend könnt ihr sicher schon nicht mehr hören. Und auch die Aussage eurer Generation gehe es nur um Spaß und sie haben sowieso keine Lust.

 

 

 Ihr wisst es am besten:Politik hat leider ein schlechtes Image. Viele Politikerinnen und Politiker haben mit eurer Welt nichts gemeinsam, ihr kommt an sie nicht heran uns sie an euch auch nicht. Die (angebliche) Politikverdrossenheit junger Menschen ist immer wieder Anlass zu Diskussionen. Immer weniger Jugendliche sind organisiert, die gesellschaftlichen Institutionen werden von Ihnen als alt und langweilig empfunden, viele haben nicht mehr das Gefühl etwas verändern zu können.Studien zeigen jedoch, dass junge Menschen den herkömmlichen Politikstrukturen zwar oftmals skeptisch gegenüber stehen, aber bereit sind sich politisch und gesellschaftlich zu einzubringen: Sie beteiligen sich projektorientiert ausserhalb etablierter Institutionen und erwarten handlungsorientierte Lösungen von Politik und Gesellschaft.  

 Aufgrund dieser Spannung - die Bereitschaft zu Engagement einerseits und, die Politikverdrossenheit andererseits - bieten wir als Freie Wähler die beste Plattform auf Kommunaler Ebene um darauf zu reagieren.

 

 

Denn Wir benötigen die Unbefangenheit und die Inspiration junger Menschen - wir brauchen junge Menschen, die mitreden, sich einmischen und mitgestalten wollen. Sicher habt ihr euch schon gefragt: Was kann ich als einzelner schon bewirken? Jede Menge! Die wertvollste Erfahrung, die man in der Arbeit bei uns im Ortsverband machen kann, ist, dass persönliches Engagement direkt übersetzt werden kann in Ortspolitik: Der Einsatz wirkt sich dann aus auf das Leben in unserer Gemeinde. Wir wünschen uns von allen Unentschlossenen unter euch den Mut bei uns mitzumachen und sich einzubringen. 

 





Seite drucken